Corinna Ackermann-Steegers

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie

 

  • mehrfach zertifizierte

       Hypnosetherapeutin

Vor einigen Jahren erlitt ich einen Unfall während meiner Arbeitszeit, der mir regelrecht den Boden unter den Füßen wegzog. Ich war damals als leitende Flugbegleiterin tätig und liebte es, um die Welt zu jetten.

Der Unfall brachte mich dazu, an meinem Lebensweg zu zweifeln.

Ich fragte mich warum das passierte und womit ich das verdient hatte. Die Frage nach dem Sinn hatte sich in mir entfaltet und setzte damals schon eine Veränderung in Gang, die ich heute rückblickend als glückliche Fügung betrachte.
Da ich schon weit vor meinem Unfall eine nebenberufliche Ausbildung als Yogalehrerin begonnen hatte und mich stark mit der Yogaphilosophie auseinander setzte, blickte ich zunächst dahin, um Lösungen zu finden. Ich meditierte täglich, begann durch intensive Yogapraxis und bewußtes Essen sowie heilpraktische Anwendungen, meinen Körper zu stabilisieren.

Dennoch hatte  ich immer noch Symptome, die mich in meinem Leben einschränkten.

Nach mehr als drei Jahren Krankheit musste ich meinen Traum vom Fliegen an den Nagel hängen.
Ich suchte weiter nach Heilung und auch aus beruflichem Interesse, da ich meine Heilpraktikerprüfung bereits absolviert hatte, entschied ich mich, Hypnose auszuprobieren.

In nur einer Sitzung gelang es dem Hypnotiseur, mir die Ursache für meine Ängste und körperlichen Symptome zu zeigen und sie durch eine intensive Umbewertung aufzulösen.

Das Wissen über die Ursache ermächtigte mich dazu, meine Gefühle zu transformieren und die Schuldsuche endlich loszulassen. Es gelang mir innerhalb kürzester Zeit die Vergangenheit abzustreifen wie einen alten Mantel und mich wieder positiv auf meine Zukunft auszurichten.

Dies gab mir den entscheidenden Impuls, mich in Hypnosetherapie ausbilden zu lassen. 
Es ist mir seitdem ein Bedürfnis meinen Mitmenschen auf gleiche Weise, tiefgreifend und mit wenig Zeitaufwand, helfen zu können. 

Nach alledem war mir absolut klar: jede Veränderung im Geist wirkt sich unmittelbar auf den Körper aus, der durch Gedanken und Gefühle geprägt und reguliert wird. Das ist nicht mehr nur eine gelesene Philosophie, sondern es ist eine gelebte Erfahrung! Ich fand heraus, dass sobald man eine psychische Blockade entfernt, die damit verbundene, energetische Blockade ebenso entfernt wird und die Lebensenergie, die im Yoga als Prana bezeichnet wird, wieder frei in alle Bereiche von Seele, Geist und Körper fließt.

Heilung ist nichts, was ein Therapeut macht, sondern sie kann entstehen, wenn Blockaden durch die Zusammenarbeit von Klient und Therapeut aus dem Weg geräumt werden. 

Durch diese Arbeit hat mein neues Leben jeden Tag einen tiefen Sinn. Es gibt für mich nichts Schöneres, als zu sehen, wie meine Klienten aufblühen und ihr Leben wieder in die Hand nehmen.

Alles was zunächst als Krankheit oder Lebenskrise auftaucht, trägt in sich die Chance auf  Erkenntnis, Transformation und Heilung.

Wenn du in einer Lebenskrise steckst, mit Krankheit oder belastenden Umständen zu kämpfen hast, bin ich dir behilflich, die psychische Ursache dahinter zu erkennen, die damit verbundenen Gedanken und Gefühle zu transformieren, um dir damit den Weg in eine befreite, glücklichere und gesündere Zukunft zu ebnen.

Als Therapeutin zeichne ich mich dadurch aus, dass ich meine Erfahrungen nutze, um die bestmöglichen Ergebnisse auf allen Ebenen deines Seins zu erzielen.

So arbeite ich aus dem Bewusstsein heraus, dass du immer eine Einheit aus Seele, Geist und Körper bist. Die wissenschaftlich fundierte Hypnosetherapie unterstützt mich dabei, dir in der Tiefe deines Unterbewusstseins zu helfen, neue Überzeugungen zu integrieren und dabei alte loszulassen.
Meine Therapie ist ganzheitlich.

Ich gebe auf allen Ebenen Impulse, durch die Arbeit mit deinem Geist und deiner Seele. Dein Körper reagiert darauf, da er immer deinem mit Geist und deiner Seele verbunden ist. 

Was andere sagen ...